Am Dienstag, 13. Mai 2014, ruft der Verein Tierärzte ohne Grenzen wieder alle praktizierenden Tierärztinnen und Tierärzte in Deutschland zum Aktionstag Impfen für Afrika! auf. An diesem Tag spenden bundesweit über 1.000 teilnehmende Praxen die Hälfte ihrer Impfeinnahmen für Projekte von Tierärzte ohne Grenzen in Afrika.

 

Unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Impftermin, wenn möglich auf diesen Tag legen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Vielen Dank!

Eine Pressemeldung von Tierärzte ohne Grenzen finden Sie hier