Bitte beachten Sie das derzeit keine offene Sprechstunde stattfindet, Behandlungen und Medikamentenabholungen können ausschließlich nach TERMINVERGABE erfolgen.


 

INFORMATIONEN FÜR PATIENTENBESITZER

 

Auf Grund der derzeitigen Situation und um die  weitere Ausbreitung des SARS-CoV-2 zu verlangsamen und nicht zuletzt um unsere Mitarbeiter als auch unsere Patientenbesitzer zu schützen werden ab sofort folgende Maßnahmen festgelegt:

  • Es findet ab sofort keine offene Sprechstunde mehr statt.
  • Termine bitte vorher unbedingt telefonisch vereinbaren. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können geben Sie uns bitte Bescheid.
  • Besitzer die selbst erkältet sind dürfen die Tierarztpraxis nicht mehr betreten.
  • Es besteht Mund- und Nasenschutzpflicht.
  • Bitte halten Sie die Hustenetikette ein und halten Sie größtmögliche Abstände.
  • Im Wartezimmer befindet sich ein Spender mit Händedesinfektionsmittel. Bitte desinfizieren Sie ihre Hände sobald Sie die Praxis betreten.
  • Pro Patient darf nur ein Patientenbesitzer ins Wartezimmer.Ist das Wartezimmer schon mit 3 Personen belegt müssen weitere erstmal vor der Tür oder im Auto warten. Unsere Mitarbeiter werden Sie darauf hinweisen und rufen Sie dann herein.
  • Türgriffe, Empfangstresen, Zahlterminals, Toiletten, Wasserhähne werden täglich mehrmals desinfiziert. Wir bitten Sie trotzdem so wenig Oberfläche wie möglich zu berühren
  • Während der Untersuchung wird der Patient von einer Mitarbeiterin der Praxis gehalten.
  • Halten Sie bitte ausreichend Abstand zur Tierärztin.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam